Adventsmarkt im Hardundgut Gartenbrockenhaus vom 10. November bis 22. Dezember 2018

14.11.2018 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Foto zeigt Einladungsflyer zum Adventsmarkt 2018 mit Stimmungsbild

Bereits zum 14. Mal laden soziale Institutionen zum  Adventsmarkt ein. Bis am 22. Dezember leuchtet und glänzt es festlich im Gartenbrockenhaus. 
Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf inspirierende Geschenkideen und Anregungen für die weihnachtliche Dekoration in Haus und Garten freuen.

Der etwas andere Adventsmarkt im Gartenbrockenhaus hat Tradition. In stimmungsvoller und heimeliger Atmosphäre werden Artikel aus zweiter Hand und Eigenprodukte feilgeboten. 

Foto zeigt weihnachtliche Dekoration im Gartenbrockenhaus
Überraschende Dekoideen und Trouvaillen

Ob nostalgischer Weihnachtsschmuck, trendige Dekorationsartikel, Adventsfloristik, Weihnachtskarten, kulinarische Präsente sowie Geschenke aus Textilien, Beton oder recyliertem Material - mit viel Kreativität und Engagement wird die Ausstellung von den Mitarbeitenden der teilnehmenden Institutionen gestaltet.

Offener Sonntag am 25. November 2018

Foto zeigt Dekoration mit Schlitten aus Holz und Metall, Mispelzweige, Adventskränze und Bäume im Aussenbereich des Gartenbrockenhauses
Allerlei für die winterliche Stimmung inklusive Schlittenpartie

Am Sonntag, den 25. November 2018, beteiligte sich Hardundgut am Offenen Sonntag im Embrachertal. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzen die Gelegenheit für einen vorweihnachtlichen Bummel durch das Gartenbrockenhaus. Der Gratis-Shuttle zur Haltestelle „Hard und Gut“ wurde rege genutzt. Neben dem weihnachtlichen Sortiment wurde kreative Adventsfloristik angeboten und ein kleines Adventscafé mit Gebäck, Kaffee und Tee.

Eröffnungswochenende 10./11. November mit Festprogramm

Foto zeigt nostalgische Weihnachtsdekoration in Pastelltönen, Silber und Weiss
Nostalgie aus Kindertagen in Pastelltönen

Das Eröffnungswochenende lockte mit einem Festprogramm für die ganze Familie viele Gäste an. Kinder lauschten der Märchenerzählerin, streichelten die Esel der Stiftung Pigna oder wurden am Basteltisch kreativ. Im Festzelt herrschte eine heimelige Atmosphäre. Musikalisch wurde der Anlass am Samstag von «Ziska & Team» und am Sonntag von der «Kröni-Family» untermalt. Die Besucherinnen und Besucher genossen Suppe, Wienerli und feinen Kuchen im Festzelt. Aufgrund des schönen Wetters war die Gartenmöbel-Ausstellung ebenfalls ein beliebter Ort für eine kleine Pause. Die lokalen Medien berichteten über den Anlass. Einen Überblick über das Medienecho erhalten Sie auf der Website Medienarchiv

Über Hardundgut

Hardundgut ist ein Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen mit und für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Wir bieten rund 100 Arbeitsplätze in vielseitigen Arbeitsbereichen an. Die Mitarbeitenden sind täglich für unsere Kunden im Einsatz: im Gartenbrockenhaus, in der Administration, Reinigung, Logistik, Industrie sowie in den Gartendienstleistungen. In der Arbeitsintegration vermittelt Hardundgut Personal in die Privatwirtschaft. Den Mitarbeitenden eine Perspektive zur Eingliederung in den Wirtschaftsprozess zu ermöglichen, das ist das Ziel von Hardundgut.

Einladungsflyer Adventsmarkt 2018 im Hardundgut Gartenbrockenhaus

Öffnungszeiten

Bis am 22. Dezember 2018:

Dienstag-Freitag: 9-12 Uhr und 13.30-17.30 Uhr

Samstag: 9-16 Uhr

Am Freitag, 14. Dezember, ist das Gartenbrockenhaus aufgrund eines Personalanlasses geschlossen.

Zurück zu Mitteilungen