4. Impulstagung "Trauma: von den Ursachen zur Begleitung - nicht nur für Menschen mit Beeinträchtigung"

Zurück zu Veranstaltungen

Datum 07.11.2019
Zeit 08:30 - 17:00
Ort Hotel Rössli Illnau, Kempttalstr. 52, 8308 Illnau

Weitere Informationen

Programm und Anmeldung

An unserer diesjährigen Impulstagung möchten wir erneut das Thema Trauma ins Zentrum stellen. Der inhaltliche Bogen der Veranstaltung reicht von den Ursachen eines Traumas, bis zur Begleitung - nicht nur für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Referate:

  • „Leid und Schmerz der ganzen Nation: Sexualisierte Gewalt und die Folgen“. Referent: Werner Tschan, Dr.med., CH-Basel
  • „Sexuelle Gewalt bei Menschen mit geistiger Beeinträchtigung: Spezielle Aspekte der Diagnostik, Therapie und Befragung“. Referenten: Ulrich Elbing, Prof. Dr., D- Schwäbisch Gmünd und Birgit Mayer, Dipl. Psych., CH-Rheinau
  • „Gewalt in Institutionen: Die psychosozialen Langzeitfolgen“. Referentin: Brigitte Lueger-Schuster, Prof. Dr. Privatdoz., A-Wien
  • „Bindungstraumatisierungen: Grundlagen, Behandlung, Prävention“. Referent: Karl-Heinz Brisch, univ. Prof. Dr. med. habil., A-Salzburg
  • „Der neue ICD-11: Was ändert sich diagnostisch aus traumatherapeutischer Sicht?“. Referent: Jochen Binder, Dr. med. CH-Winterthur
  • „Medizinisches Cannabis in der Behandlung von PTSD: Der Schweizer Weg“. Referent: Torsten Berghändler, Dr. med., CH-Herisau

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Vertretungen von Institutionen, Kliniken, Fachstellen, Schulen, Therapeutinnen und Therapeuten sowie das interessierte Fachpublikum ansprechen.

Bei weiteren Fragen können Sie die Organisatorin der Tagung, Frau Birgit Mayer, Dipl. Psych., Wohnheim Tilia, Agogische Leitung, Alleestrasse 51C, 8462 Rheinau, Telefon +41 52 304 97 76, E-Mail: birgit.mayer@sa.zh.ch, kontaktieren.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse! Wir freuen uns sehr, Sie bei der Veranstaltung begrüssen zu dürfen. 

Zurück zu Veranstaltungen