Auf einen Blick

Tagesstätte Atelier

Die Tagesstätte Atelier bietet wochentags ein vielfältiges Beschäftigungs- und Tagesstrukturangebot

Foto zeigt Atelierklienten mit Betreuerin diskutierend in der Tagesstätte am Arbeitstisch sitzend

Unser Angebot

Die Tagesstätte „Atelier Hardoskop“ steht allen interessierten Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung als vielfältiges Beschäftigungs- und Tagesstrukturangebot zur Verfügung. Mit verschiedenen Aktivitäten möchten wir alle Sinne, sowie die kognitiven Fähigkeiten wecken, erhalten und fördern. Nebst dem kreativen Gestalten, wo die Klientinnen aus verschiedensten Materialien (z.B. Papier, Ton, Holz, Stoff, Stein, Wolle) und Techniken (malen, modellieren, nähen, stricken u.v.m.) wählen können, kommt auch das lebenspraktische, sowie handwerkliche Arbeiten zum Zug.  

Vom Backen, Bügeln, Flicken bis zum Nähkurs ist vieles möglich:

  • Individuelles Gestalten
  • Backgruppe
  • Bistrobetrieb
  • Nähkurs 

Kognitive Fähigkeiten werden unter anderem gefördert beim
gemeinsamen Zeitung lesen in der Gruppe „Presseschau“, Arbeiten am Computer oder im Verstehen von Gebrauchsanweisungen.

Auch gesundheitsfördernde Angebote haben einen hohen Stellenwert. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten an: 

  • Laufgruppe
  • Kraft und Bewegung
  • Wassergymnastik
  • Wellness-Nachmittag

Der Atelieralltag bietet ausserdem Raum zum Musizieren, Spazieren oder einfach zum Pausieren. Regelmässig unternehmen wir Ausflüge oder Museumsbesuche.

Foto zeigt Atelierklientin an einer Nähmaschine in der Tagesstätte

Foto zeigt Hände einer Atelierklientin beim malen eines Bildes mit Farbstiften in der Tagesstätte an einem Tisch sitzend

Rahmenbedingungen

Das Atelier ist sowohl als Übergangslösung (z.B. zur Vorbereitung auf eine Arbeit in einer weiterführenden Institution mit geschützten Arbeitsplätzen) sowie auch als längerfristiges Beschäftigungs- und Tagesstrukturangebot nutzbar.

Unsere Atelierräume befinden sich im ehemaligen Personalhaus auf dem Areal Hard in Embrach. Wir bieten jeweils parallel zwei Gruppen an, mit einer Gruppengrösse von maximal 6 Personen.

Interessierte wenden sich direkt an das Atelierteam unter Tel. 044 838 56 56. Dabei können wir offene Fragen klären und einen unverbindlichen Besichtigungstermin vereinbaren. Sagt das Angebot zu, werden die weiteren Schritte besprochen und die Rahmenbedingungen gemeinsam vereinbart.

Ein Eintritt kann jederzeit erfolgen, sofern freie Plätze verfügbar sind. Die Teilnahme am Angebot des Ateliers ist von einem halben Tag bis zu 5 Tagen pro Woche möglich.

Für Personen mit IV Rente ist die Teilnahme kostenlos (die Finanzierung erfolgt durch die Kantonalen Betriebsbeiträge). Für Personen ohne IV-Rente: Tarife auf Anfrage.

Bistro

Unser Bistro ist jeden Freitagnachmittag von 14.00 bis 15.30 Uhr geöffnet und öffentlich zugänglich.

Foto zeigt Atelierklienten und Betreuende im Bistro der Tagesstätte im Freien um einen Tisch sitzend

Atelier-Shop

Direkt im Atelier befindet sich unser Atelier-Shop. Die Produkte aus unserem Atelier sind handgefertigte Unikate und werden von unseren Klientinnen und Klienten unter fachgerechter Anleitung des Atelierteams liebevoll entworfen und produziert.

 

Teamleitung

Leitung

NameMail Adresse 
Carmine Mastrogiacomocarmine.mastrogiacomo@hardoskop.ch 

Team

Mitglieder

NameMail Adresse 
Doris Ackermanndoris.ackermann@hardoskop.ch 
Lea Knöpfel mailto:lea.knopefel@hardoskop.ch  
Mirjana Speharmirjana.spehar@hardoskop.ch