Auf einen Blick

Aussenwohngruppe AWG 53

Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Menschen mit psychischer Beeinträchtigung, die ein gewisses Mass an Selbstständigkeit haben oder erwerben möchten, gleichzeitig jedoch eine betreute Wohnform benötigen. Absprachefähigkeit und die Bereitschaft zur aktiven Mithilfe im Haushalt werden vorausgesetzt.

Betreuungsziel

Wir bieten ein Zuhause an, in dem eine möglichst sinnvolle und realitätsnahe Alltagsbewältigung im Vordergrund steht. Selbstständigen Bewohnerinnen und Bewohnern wird ein grosser Spielraum für eigenständige Entscheidungen ermöglicht. Bei Bedarf werden stärker unterstützende Strukturen vorgegeben und wird die Betreuungsintensität, zumindest für einen begrenzten Zeitraum, entsprechend erhöht. Eine selbstständige, aber auch geschützte Lebensführung im Arbeits-, Wohn und Freizeitbereich wird ermöglicht. Die Integration im Dorf ist uns wichtig.

Unser Angebot

Mitten im Dorf Rheinau bieten wir in einem Mehrfamilienhaus in 5 Drei-Zimmer-Wohnungen Wohnplätze an. Im unteren Dorfteil stehen zwei weitere Plätze für sehr selbstständige Bewohnerinnen und Bewohner im betreuten Wohnen zur Verfügung. Jede Bewohnerin und jeder Bewohner hat ein Einzelzimmer, Telefonanschlüsse gibt es in jeder Wohnung und einen Internetzugang im Haus.
Die Betreuungszeiten sind werktags von 7.00 - 22.00 und am Wochenende von 11.00 - 20.00 Uhr. In der übrigen Zeit steht für Notfälle ein telefonischer Bereitschaftsdienst zur Verfügung.

Teamleitung

NameEmail Adresse 
Ralph Gohm   ralph.gohm@wohnheimtilia.ch