Sozialversicherungen

Unsere Aufgaben, unsere Kompetenz

Die Abteilung Sozialversicherungen des Kantonalen Sozialamts bildet in den zwei Sozialversicherungsbereichen „Ergänzungsleistungen zur AHV/IV" und „Familienzulagen“ eine organisatorische und finanzielle Nahtstelle zwischen Bund, Kanton, Gemeinden, Bürgerinnen und Bürgern sowie den im Kanton Zürich tätigen Familienausgleichskassen.

Abbildung zeigt Symbolbild mit Zürcher Gesetzessammlung und Prospekte Soziale Sicherheit


Unsere Aufgabe ist die Staatsaufsicht über die Durchführungsorgane in den Bereichen Zusatzleistungen (Ergänzungsleistungen, Beihilfen und kantonale Zuschüsse) und Familienzulagen. In dieser Funktion unterstützen wir die Verwaltungsstellen für Zusatzleistungen sowie die Familienausgleichskassen ihren Auftrag in Übereinstimmung mit dem Bundesrecht und dem kantonalen Recht im Bereich Zusatzleistungen und Familienzulagen zu erfüllen, und wir überprüfen den Vollzug auf seine Ordnungsmässigkeit hin. Um eine einheitliche Umsetzung der Bundesgesetze über die Ergänzungsleistungen zur AHV/IV und über die Familienzulagen sowie der Kantonalen Gesetzesbestimmungen zu gewährleisten, erarbeiten wir gemeinsam mit den verschiedenen Anspruchsgruppen und Vollzugsstellen die dazu notwendigen kantonalen Ausführungsbestimmungen. Wir sind Ansprechpartner insbesondere für die Vollzugsstellen, erteilen aber auch gerne allgemeine Auskünfte zu diesen beiden Versicherungsbereichen. Nicht zuständig sind wir für die Beurteilung oder Anspruchsberechnung von Einzelfällen.

Haben Sie Fragen an uns?

Sie können uns über die obige Kontaktadresse oder über das Kontaktformular auf unserer Webseite erreichen. Wir sind gerne für Ihre Anliegen da.